Abschlusstheater 9. Klassen

„Mir bruche Schufle e huufe Schufle“

Das Grand Hotel Olympic hat im Winter nicht nur mit Schnee zu kämpfen, sondern auch mit einer mittellosen Malerin, die zum Leidwesen einiger Stammgäste im Hotel logiert.
Das Theater hat bei der Schule Wilderswil eine grandiose Tradition und ist ein Schlussstrich für jede 9. Klasse. Dieses Jahr wurde das Theaterstück „Grand Hotel Olympic“ gezeigt unter der Leitung von Dina Tanaka & Pascal Minder. Das Theaterstück ist beim Publikum ausgezeichnet angekommen und man hat unser Bühnenbild hoch gelobt. Die Rollenverteilung wurde präzise gemacht und war auf jede Person zugeschnitten. Das Theater war für die ganze Klasse eine wertvolle Erfahrung und hat viel Spass gemacht. Einige Schüler wären bereit, noch einmal ein so schönes Theater zu erleben.

Dominic Reichen, 9. Sek

 

 

 

 

 
Homepage der Schule Wilderswil